Fortbildungsveranstaltung - Details

Titel:
Positives Körper -b-wusstsein - anstatt # mit dem Kreuz
Referent(en):
Dr. MMag. Mona Smale
Status:
 Plätze frei
Max. Teiln.:
Inhalt:

Eine stabile und optimal ausgerichtete Wirbelsäule, die gleichzeitig flexibel und muskulär gut gestützt wird, ist oftmals der Schlüssel für ein freudvolles, ausdrucksstarkes und dabei schmerzfreies Musizieren. Daher wird bei diesem musikphysiologischen Workshop der Schwerpunkt auf dem Rumpf bzw. der Körpermitte liegen. Einerseits werden wir am Instrument durch mehr Körperbewusstsein ein ausbalanciertes, durchlässiges Körperzentrum schaffen, andererseits Haltungsmuster von SchülerInnen nachstellen und analysieren. Um mit Freude und ohne Beeinträchtigungen lange musizieren zu können, sind gezielte Ausgleichsübungen essenziell. Allgemeine und instrumentalspezifische Übungen mit dem Fokus Rumpf, sei es für den Unterricht oder für zu Hause, werden vorgestellt und ausprobiert.

Anmerkung: Für den Workshop bitte das Instrument, bequeme Kleidung und eine Matte oder Decke mitbringen.

Beginn:
02.09.2019 - 09:00 Uhr
Ende:
16:30 Uhr 
Ort:
JJFux-Konservatorium, Nikolaigasse 2, 8020 Graz, Fux-Saal
Anmeldefrist:
23.08.2020
Bemerkung: